ru uk en fr de ca sq it eu bs bg be af ar az ms mg
Автолидер

1     >>  
Kategorie Gerät  

Einstufung von Verbrennungsmotoren
Die Motoren können durch die folgenden Merkmale klassifiziert werden : auf die Gemischbildung und Kraftstofftyp: mit innerer Gemischbildung Dieselmotor Gemischaufbereitung erfolgt direkt in den Zylinder selbst. Zünden des Brennstoff kommt aus dem Kontakt mit der erwärmten Luft auf eine hohe Temperatur aufgrund seiner Kompressionskolben. Der verwendete Kraftstoff ist Dieselkraftstoff. mit äußerer Gemischbildung Ottomotoren, können sie auch mit Gas betrieben.

Injector
In der Düse-Motoren installiert elektromagnetische Injektor , durch die Kraftstoff unter Druck in dem System wird in das Saugrohr eingespritzt wird. Die Einspritzung von Kraftstoff wird durch die elektronische Steuereinheit, die von Sensoren an dem Motor installiert geführt wird gesteuert. Er bestimmt die Kraftstoffmenge bei einer gegebenen Motormoment erforderlich und sendet Steuersignale an die Einspritzventile, die wiederum Öffnung zum richtigen Zeitpunkt ein bestimmter Teil des eingespritzten Kraftstoffs.

Peitsche. Es funktioniert
Da der Motor aufwärmt, die Details der Zeitsteuerung und Wärme, die auf ihre thermische Ausdehnung führt und somit eine Änderung in dem Sp alt zwischen ihnen. Nicht korrekte Regulierung der Spielraüme, ein sehr kleiner Sp alt kann mit dem Schließen des Ventils führen, nämlich zeigt nicht dicht ist, was zu seinem Burn-out oder Knock in dem Zeitpunkt, indem zu viel Gegenreaktion. Darüber hinaus variiert diese Gegenreaktion während des Motorbetriebs durch Verschleiß.

Die Vorrichtung der Ölfilter
Ölfilter ist ein sehr wichtiges Glied in der Schmieranlage. In dem Betrieb der Motoröl wäscht Ablagerungen, Verschleißprodukte. Wenn es keinen Ölfilter, alle Feststoffe wieder zwischen den sich bewegenden Teilen des Motors gefangen beschleunigt sie tragen. So viel ist schnell näher, um kostspielige Reparaturen. Abbildung 1-. Der Ölfilter Den Ölfilter ist vor allem auf den Ölwechsel datiert. Das alles ist natürlich richtig, wenn der Ölwechsel in einer fristgerechten Weise stattfindet, unter Berücksichtigung nicht nur läuft, sondern auch andere Faktoren reduziert die Zeit seines Ersatzes.

Der Sensor Einsch alten des Lüfters
In der heißen Jahreszeit Überhitzung des Motors ist nicht ungewöhnlich. Um dies zu vermeiden, müssen Sie den Zustand und den Betrieb des Motorkühlsystem sorgfältig zu überwachen. Wenn die Temperatur des Kühlmittels zunimmt und die natürliche Kühlung nicht aus, um die Wärmeableitung zu erhöhen, werden die Ventilatoren am Heizkörper angebracht.

Kraftstoffversorgung für Einspritzmotoren
Jeder weiß, dass in dem Prozess eines Verbrennungsbenzinmotor verbraucht eine bestimmte Menge an Kraftstoff, wie aus dem Brennstoff zugeführt, die wir jetzt herausfinden. In diesem Artikel werden wir nicht berühren, die Gerätebenzinmotoren, und betrachten nur die Kraftstoffzufuhr zum Injektor. Einspritzsysteme können in 2 Typen unterteilt werden: die Kraftstoffeinspritzdüse in den Ansaugkrümmer.

Die Brennstoffzufuhr in das Ansaugrohr eingespritzt wird
Mit dem Aufkommen und der Verschärfung der Vorschriften für Abgasemissionen in die Atmosphäre zu ersetzen Vergasermotoren kam Injektion, dass der vorherigen Generation von Motoren zeichnen sich durch hohe Leistungsfähigkeit, kostengünstige und vor allem produziert weniger Emissionen von Verbrennungsprodukten aus. Die Einspritzmotoren mit Benzin und Gemischaufbereitung außerhalb des Zylinders stattfindet, der Unterschied ist, dass in diesem Kraftstoffzuführsystem es fehlschlägt, genau vor dem Eintritt in die Verbrennungskammer zu dosieren.




1      >>         

Die Website ist eine private Sammlung von Materialien, Liebhaber Informations- und Bildungsressource . Alle Informationen aus öffentlichen Quellen stammen. Die Verwaltung nicht für die Urheberschaft der verwendeten Materialien gelten. Alle Rechte gehören ihren jeweiligen Eigentümern